Outperformance mit Themenaktien

Grundlage für eine asset allocation bildet normalerweise die prognostizierte Wirtschaftsentwicklung, die auch massgebend für den Aktienteil zeichnet. Bei guten Wirtschaftsaussichten werden in der Regel stark konjunkturabhängige Gesellschaften berücksichtigt, bei schlechten kommen möglichst defensive Unternehmen zum Zug. Problematisch bei diesem Vorgehen sind zwei wiederholt belegbare Erfahrungen.…


Was machen Anleger um einen sicheren Verlust zu vermeiden?

Antwort: Genau das, was die Zentralbanken wollen. Wir fordern die Leser und Leserinnen zu einer Selbstreflexionsübung auf. Wir erzählen zur Einstimmung eine fiktive Roulette-Geschichte und postulieren diverse Hypothesen, die sich aus der Politik negativer Zinsen ergeben könnten. Warnung:  Dieser Blogpost erfordert Mitarbeit von Ihnen und ist nicht ganz einfach zu lesen.   Eine…


Schach und Vermögensverwaltung

Das Schachspiel und die Vermögensverwaltung haben vieles gemeinsam und es lohnt sich, sich das „königliche Spiel“, das auch als Kampf oder Kunst bezeichnet wird, zunutze zu machen. Schach verfügt über eine sehr umfassende und erprobte Theorie. Die wesentlichen Abläufe lassen sich durchaus vergleichen. Schach ist eine Auseinandersetzung zwischen 2 Parteien, mit dem Ziel, den Gegner matt zu…


Langfristig sind chinesische Anlagen vielversprechend, kurzfristig ist noch Vorsicht geboten

Negativmeldungen über China dominieren derzeit leider die Schlagzeilen. Die chinesische Wirtschaft hat sich deutlich abgekühlt. Investitionsstrategien, die sich nicht robust gegenüber einem tieferen chinesischen Wachstum positionieren, sind stark gefährdet. Wir zeigen auf, weshalb kurzfristig Vorsicht geboten ist. Chinesische Aktien sind jedoch im Vergleich zu amerikanischen Aktien relativ…


Small Caps versus Large Caps, was ist besser?

Wir zeigen, dass es langfristig aufgrund höherer Renditen sinnvoll sein kann, strategisch gezielt in Small Caps zu investieren. Wir erklären, warum aktive Anlagen im Small Cap Bereich besonders vielversprechend sind und bei Large Caps eher billige, passive Anlageformen vorzuziehen sind. Wir zeigen auf, dass man aus taktischen Gründen derzeit eher auf Large Caps setzen sollte.…


Ist Palladium das bessere Gold?

Die Notierungen bei Palladium boomen – Das Edelmetall profitiert von besseren Konjunkturaussichten und von der Autoindustrie Gold und Silber sind für viele Anlegerinnen und Anleger eine Versicherung für Krisenzeiten und werden deshalb gerne als Abrundung in einem breit diversifizierten Depot genutzt, auch wenn die Kursschwankungen bisweilen ebenso heftig wie bei Aktien ausfallen. Oft etwas…