Video Slide

20 Jahre
Unabhängigkeit.
Der Film.

Die einzigartigePlattform fürVermögensverwalter.

Die Aquila-Plattform ist ein Verbund von unabhängigen Schweizer Vermögensverwaltungsgesellschaften und Family Offices. Die Partner der Aquila-Plattform sind unternehmerisch selbständig, handeln unabhängig und frei von Interessenskonflikten, einzig im Interesse ihrer Kunden. Mit der Aquila AG sind sie über einen Franchise-Vertrag und eine Aktienbeteiligung verbunden.

myAquila.

Die Informatiklösung, die neue Standards in der Vermögensverwaltung setzt. Professionalität und Sicherheit für Vermögensverwalter und deren Kunden.

Die Vertrauens-Bank fürVermögens-verwalter.

Seit 2012 verfügt die Aquila AG über eine Banklizenz und bietet das ganze Spektrum an Bankleistungen an – ausschliesslich für und zusammen mit Vermögensverwaltern und Family Offices. Dabei ist sie weder deren Konkurrentin noch lässt sie Interessenskonflikte aufkommen. Sie wird durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA beaufsichtigt.

Was gibt es Neuesvon der Börse?Aquila Viewpoints.

Wohin geht die Reise an den Märkten? Jedes Quartal geben wir einen Ausblick über Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Währungen und Weltwirtschaft.

Schnapp-schüsseaus derFinanzwelt.

Viele Entwicklungen, die morgen die Welt verändern, sind heute schon erkennbar. Unsere Experten denken immer weiter – damit Sie auf dem Laufenden bleiben.

Sind alle Abteilungen aller Zentralbanken von Römern besetzt?

  Reflektionen über Arbeitslosigkeit, Inflation und FED Die amerikanische Zentralbank hat ihr Inflationsziel erreicht, die aktuellen Inflationsraten sind höher als die Zielinflation und machen die in der Vergangenheit zu tiefen Inflationsraten wett. Wir versuchen aufzuzeigen, warum weitere…


Die Qual der Wahl

Erfolg an der Börse kann man auf verschiedenen Wegen einfahren. Die Anlagestrategien, auf die man zurückgreifen kann, lassen sich, abhängig vom Charakter der Aktien, in die man investieren will, einteilen in Substanz- oder Value-Aktien sowie Wachstums- oder Growth-Aktien. Und dann gibt es noch die…


Guten Gewissens investieren

Immer mehr Investoren berücksichtigen in ihren Anlageentscheidungen die Nachhaltigkeit. Sie investieren ESG-konform, also nach den Kriterien von Umwelt- und Sozialverträglichkeit sowie guter Unternehmensführung (Environment, Social, Governance, ESG). Das ist in der Praxis nicht einfach. Aktien und…