Sind alle Abteilungen aller Zentralbanken von Römern besetzt?

Der Inflationsanstieg der letzten Monate erweist sich für viele als persistenter als erwartet. Was werden die Zentralbanken jetzt tun? Reflektionen über Arbeitslosigkeit, Inflation und FED im neuen Aquila Blogbeitrag von Thomas Härter.


Die Qual der Wahl

Anlagestrategien lassen sich einteilen in Substanz- oder Value-Aktien sowie Wachstums- oder Growth-Aktien. Und dann gibt es noch die Alternative der Qualitätsaktien, auch Compounder genannt. Die Erklärung dazu im neusten Blog von Manfred Kröller.


Guten Gewissens investieren

Immer mehr Investoren berücksichtigen in ihren Anlageentscheidungen Kriterien von Umwelt- und Sozialverträglichkeit sowie guter Unternehmensführung (Environment, Social, Governance, ESG). Aktien und verstärkt auch Anleihen sind die wichtigsten Komponenten nachhaltigen Investierens. Mehr über ESG-konformes Investieren im neusten Blog von Manfred Kröller.


Das Dilemma des Klimawandels ist das Gefangenendilemma

Wir wagen eine Prognose, ob und wie der Klimawandel funktionieren könnte. Mehr dazu im neuen Aquila Blogbeitrag von Thomas Härter.


Die Angst geht um

Nach den Lehrbüchern der Nationalökonomie wäre Inflation die logische Konsequenz. Wären da nicht die vielen pandemiebedingten Sonderfaktoren. Die Zeiten sind derzeit anders und die Lage ist unübersichtlich. Bis 2022 dürfte die Geldpolitik locker bleiben. Mehr über die aktuellen Konjunkturdaten im neusten Blog von Manfred Kröller.


Silber – Teil 4

Im 4. Teil des Beitrags zeigen wir, mit welcher Strategie eine bessere Rendite erzielt werden konnte als mit klassischem «buy and hold»-Ansatz. Mehr dazu im neuen Aquila Blogbeitrag von Thomas Härter.