“Das Geschäftsmodell von Aquila ist einzigartig in seiner Art” – Interview SPHERE

Mit der Hilfe des äusserst erfahrenen Markus Angst, der den 2012 neu aufgestellten Banking-Bereich leitet, hat Max Cotting mit Aquila eine Musterplattform geschaffen, die ihresgleichen sucht. Die Aquila-Plattform, ein Verbund von derzeit 70 Vermögensverwaltungsgesellschaften, bietet unabhängigen Vermögensverwaltern eigens entwickelte Dienstleistungen an, damit sie sich ausschliesslich ihren Kunden und deren Portfolios widmen können. Dies ist angesichts des zunehmenden Verwaltungsaufwands eine grosse Arbeitserleichterung.

Read more